header

Theorie Vortrag zum Longenkurs

Beginn:
4. Dez 2020
Ende:
4. Dez 2020
aktualisiert:
15. Jul 2020
Kurs-Nr.:
-
Treffer:
1127
Preis:
40,00 EUR
Ort:
Gruppe:
keine Angabe
Diesen Kurs buchen
Level:
keine Angabe
Plätze:
15
Trainer:

Beschreibung

THEORIE VORTRAG zum LONGENKURS
kann unabhängig zum 2 oder 4 Tages-Praxis Kurs gebucht werden

Im Rahmen dieses Vortrages referiert Babette im ersten Teil über die Beurteilung der Laufmanier des Pferdes. Anhand vieler anschaulicher Fotos und Filme wird erklärt, woran man erkennen kann ob ein Pferd auf der Vorhand läuft, es sich in Balance befindet, es sich korrekt biegt u.v.m.
Das Thema Händigkeit wird behandelt, ebenso warum das schiefe Laufen auf einer Kreisbahn zu gesundheitsschädlichen Fehlbelastungen führt.

Im zweiten Teil geht es um die Arbeit nach dem Longenkurs. Die einzelnen Übungen des Longenkurses werden besprochen, wobei ausführlich darauf eingegangen wird, welche Übung welche Auswirkung auf die Laufmanier des Pferdes hat. Auch die Themen Hilfengebung, Position des Longenführers und Ausrüstung werden behandelt.

Der Vortrag dauert ca. dreieinhalb Stunden. Der Besuch des Vortrages wird auf jedem Fall vor der Teilnahme des Praxiskurses empfohlen.

  www.wege-zum-pferd.de

Freitag, 04.12.2020 von: 18:00 - 21:30/22:00 Uhr
Preis: pro Person 40,00 Euro

Der Theorie Abend kann NUR stattfinden, wenn die Mindestteilnehmeranzahl von 10 Personen errreicht ist und der Praxiskurs stattfindet.


Diesen Kurs buchen: Theorie Vortrag zum Longenkurs

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

Daten zum Pferd (Nur für Pferdekurse/Teilnehmer mit Pferd-alle anderen bitte einen Strich machen)

* notwendige Angaben

Kategorie

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.